Frequently Asked Question

2A. Einrichtung der SECfied/VWATCH App in der Zentrale über Bedienteil
Zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren

Sollten Sie die nachfolgenden Schritte mit der TMT2 Software durchführen wollen, klicken Sie bitte hier: http://support.secplan.de/kb/faq.php?id=70

Konfiguration der Videofied Zentrale zur App Nutzung über das Bedienteil:

  • -Legen Sie einen neuen Zugangscode an. Wählen Sie danach "Konfiguration Chips/Codes -> angelegten Zugang auswählen -> Use of Code -> SMS"
  • -Geben Sie bei Combined SMS NB die Tel. Nunmmer ein welche die Anlage bedienen können soll. Alternativ können Sie „*“ eingeben um alle Nummern zu erlauben.
  • -Aktivieren Sie das SMS Decoding unter „Alarm Einstellungen -> SMS -> SMS Decoding“
  • -Aktivieren Sie die Ringtone Funktion (Konfiguration -> Allgemeine Parameter -> 2G/3G Parameter -> Ringtone) ändern Sie von "off" auf Auto. Delay befor Off kann auf 30Min bleiben.
  • -Aktivieren Sie die Frontel Comfort Funktion unter „Konfiguration -> Konfig. Fernüberwachung -> Frontel Comfort oder App Parameter -> Aktiv“
  • -Im Menü „Konfiguration -> Konfig. Fernüberwachung -> Frontel Comfort oder App Parameter -> "Server Adresses" geben Sie als Domain 3 folgende Adresse ein: secp-3.va4a.com Port: 2009 Als Domain 4 folgende: secp-4.va4a.com Port: 2010
  • -Wählen Sie den gewünschten Übertragungsweg LAN oder 2G/3G.
  • -Deaktivieren Sie alle Ereignisse bei Frontel Comfort bis auf Aktiv/Deaktiv. Stellen Sie dieses Ereignis auf Alarm und Ende.
Zur Nutzung der PCM Verbindungsmethode ( die Anlage hält eine Standby Verbindung mit dem App-Server, solange die LAN Verbindung steht und die Anlage mit Strom versorgt ist. gehen Sie wie folgt vor:
  • -Legen Sie in der Zentrale einen neuen Zugangscode an.
  • -Aktivieren Sie die Frontel Comfort Funktion unter „Konfiguration -> Konfig. Fernüberwachung -> Frontel Comfort oder App Parameter -> Aktiv“
  • -Im Menü "Server Adresses" geben Sie als Domain 3 folgende Adresse ein: secp-3.va4a.com Port: 2009 Als Domain 4 folgende: secp-4.va4a.com Port: 2010
  • -Wählen Sie den Übertragungsweg LAN oder 2G3G oder WLAN
  • -Deaktivieren Sie alle Ereignisse bei Frontel Comfort bis auf Arm/Disarm. Stellen Sie dieses Ereigniss auf Alarm und Ende
  • Im Menü "PCM Parameter"s -> "PCM APP" Stellen Sie den Punkt "PCM APP" auf Aktiv.
  • Im Menü "PCM Parameters" -> "PCM APP" -> "Serveraddresses" geben Sie folgende Daten ein:
    • Domain Name PCM3: secp-3.va4a.com
    • Port PCM3: 3009
    • Domain Name PCM4. secp-4.va4a.com
    • Port PCM4: 3010
  • Im Menü "PCM Parameters" -> "PCM APP" -> "Authorized Media" muss das verwendete Übertragungsgerät aktiviert sein (LAN, 2G3G oder WLAN).

App Nutzung:

Installieren Sie die App auf dem Smartphone des Kunden. Sie finden App im jeweiligen App Store. Wir erklären den Vorgang hier beispielhaft mit der Secfied App, die VWatch App verhält sich analog dazu.

  • Starten Sie die App! Geben Sie nun die vom App Server erhaltenen Zugangsdaten ein.
    image
  • Nach dem einloggen erhalten Sie die Aufforderung ihren SMS Code einzugeben. Geben Sie diesen ein und bestätigen Sie mit "Bestätigen". Die Verbindungs SMS wird nun zur Zentrale geschickt. ACHTUNG: Dieser Schritt entfällt bei Nutzung der PCM Verbindungsmethode!
    image
  • Die Anlage verbindet sich nun mit dem App Server.
    image
  • Nach einigen Sekunden hat sich die Anlage verbunden und ist bereit zur App Steuerung.
    image
Die App Einrichtung ist damit abgeschlossen!

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!