Frequently Asked Question

2B. Einrichtung der Secfied/VWatch App über die TMT2 Software
Zuletzt aktualisiert vor 2 Jahren

Verbinden Sie sich via TMT2 mit der Anlage. Die Verbindung kann über den USB Adapter oder über eine Remoteverbindung hergestellt werden.

  • Klicken Sie in der Symbolleiste auf das markierte Symbol
    image
  • Suchen Sie den Punkt "Access Badges and Codes"
    image
  • Fügen Sie hier einen Code hinzu. Dieser wird später zur Nutzung der App benötigt. Legen Sie als Zuganslevel "Level 3" fest sowie Use of Code "SMS". Soll die Steuerung der Anlage nicht auf eine bestimmte Telefonnummer eingeschränkt werden, geben bei Tel. NB. ein Sternchen ein.
    image
  • Navigieren Sie nun zu dem Punkt "Frontels enabled"
    image
  • Setzen Sie den Haken bei "Frontel Comfort/App"
    image
  • Navigieren Sie zu dem Punkt "Events to transmit to Comfort/App"
    image
  • Secfied App: Setzen Sie den Haken bei "Arming / Disarming" wie auf dem Bild zu sehen.
    image
  • VWatch App: Setzen Sie die Haken wie auf dem Bild zu sehen bei "Arming / Disarming" und "Intrusion"
    image
  • Navigieren Sie zu dem Menüpunkt "Frontel Comfort/App Servers"
    image
  • Geben Sie die Serveradressen wie auf dem Bild zu sehen ein. Main Server: secp-3.va4a.com Port 2009 sowie Backup Server secp-4.va4a.com Port 2010
    image
  • Navigieren Sie zu dem Menüpunkt "Comfort/App calling Strategy"
    image
  • Bei der Nutzung über eine GPRS SIM Karte setzen Sie hier den Haken bei "GPRS". Sollte PCM mit LAN genutzt werden stellen Sie hier "Ethernet" ein
    image
  • Navigieren Sie zu dem Menüpunkt "Ringtone"
    image
  • Setzen Sie den Haken bei "Auto"
    image
  • Navigieren Sie zu dem Menüpunkt "SMS"
    image
  • Setzen Sie einen Haken bei dem Punkt "Incoming SMS Enabled"
    image
  • NUR VWATCH APP: Navigieren Sie zu dem Menüpunkt "Frontel video compatibility check"
    image
  • Setzen Sie die Haken wie auf dem Bild zu sehen
    image
  • Soll die App nur über GPRS genutzt werden ist die Konfiguration hier abgeschlossen. Klicken Sie auf Export um die Konfiguration in die Zentrale zu schreiben.
    image
  • Soll die App über die PCM Verbindungsmethode genutzt werden führen Sie die folgenden Schritte aus
  • Navigieren Sie zum Menüpunkt "PCM"
    image
  • Setzen Sie den Haken wie auf dem Bild zu sehen bei "Comfort/App enabled"
    image
  • Navigieren Sie zu dem Menüpunkt "PCM connection
    image
  • Stellen Sie hier alle Punkte entsprechend dem Bild ein
    image
  • Navigieren Sie zum Menüpunkt "PCM Comfort/App"
    image
  • Geben Sie hier die PCM Server Adressen ein. Main Server: secp-3.va4a.com Port 3009 sowie Backup Server: secp-4.va4a.com Port 3010. Setzen Sie nur den Haken bei "Ethernet"
    image
  • Die Konfiguration ist an dieser Stelle abgeschlossen. Klicken Sie auf "Export" um die Konfiguration in de Zentrale zu schreiben.
    image
Klicken Sie hier um zur App Einrichtung via Bedienteil zu gelangen: http://support.secplan.de/kb/faq.php?id=51

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!